Festival-Paket

Ein Land, das sich für weise hält

Un pays qui se tient sage
2020 | 1 Std. 26 Min.Unter 12 Jahren
Meine Stimme
Meine Stimme

Den Film, den Sie sich ansehen möchten, kann leider aufgrund der bestehenden Rechtsgrundlage in dem Land, in welchem Sie sich befinden, nicht ausgestrahlt werden

Meine Stimme
Ansehen  Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme

Langfilm im Wettbewerb

Während sich Wut und Unzufriedenheit angesichts der sozialen Ungerechtigkeiten immer weiter aufstauen, werden zahlreiche Demonstrationen der Bürger zur Zielscheibe einer immer gewaltsameren Unterdrückung. "Ein Land, das sich für weise hält" lädt Bürger dazu ein, ihre Ansichten zur sozialen Ordnung und der Legitimität des Einsatzes von Gewalt durch den Staat zu vertiefen, zu hinterfragen und sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.


Mehr ansehen

Während sich Wut und Unzufriedenheit angesichts der sozialen Ungerechtigkeiten immer weiter aufstauen, werden zahlreiche Demonstrationen der Bürger zur Zielscheibe einer immer gewaltsameren Unterdrückung. "Ein Land, das sich für weise hält" lädt Bürger dazu ein, ihre Ansichten zur sozialen Ordnung und der Legitimität des Einsatzes von Gewalt durch den Staat zu vertiefen, zu hinterfragen und sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.

Meine Stimme

Ce film n'est pas disponible à l'achat à l'unité ni dans l'offre Pack Festival

Ansehen 
Meine Stimme

Verfügbare Untertitel
Deutsch | Arabisch | Chinesisch | Koreanisch | Englisch | Spanisch | Französisch | Französisch (ungekürzt) | Polnisch | Portugiesisch | Russisch

Die Ansicht der Filme und der Untertitel ist mit der Mehrzahl der neusten Tablets und Handys kompatibel.

Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme

Fotos (5)

In Szene gesetzt von :
David Dufresne

Alle Infos zu  Unifrance.org 

Über:

Der Journalist David Dufresne hat in diesem Werk zahlreiche ergreifende Amateuraufnahmen vereint, die Zeugnis der durch die Polizei im Rahmen der Proteste der Gelbwesten in Frankreich ausgeübten Gewalt sind, und lädt dazu ein, über die Aufrechterhaltung der Ordnung und die Mittel nachzudenken, die von den politischen Kräften diesem Zweck gewidmet werden.

In Szene gesetzt von :
David Dufresne

Alle Infos zu  Unifrance.org 

Festival-Paket