Festival-Paket

Die Mitte des Horizonts

Le Milieu de l'horizon
2019 | 1 Std. 50 Min.
Meine Stimme
Meine Stimme

Den Film, den Sie sich ansehen möchten, kann leider aufgrund der bestehenden Rechtsgrundlage in dem Land, in welchem Sie sich befinden, nicht ausgestrahlt werden

Ansehen  Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme

Langfilm außerhalb des Wettbewerbs

Film aus der Schweiz, in Zusammenarbeit mit

Die Trockenheit im Jahr 1976. Unter der unerbittlichen Sonne dieses Sommers lässt Gus die Kindheit hinter sich. Die Natur welkt, die Gefühle intensivieren sich, die Kernfamilie bricht auseinander: Alles bekommt Risse, bis das Undenkbare passiert. Die ersehnten Gewitter fegen über ein erschöpftes Land hinweg und reißen eine Welt mit sich.


Mehr ansehen

Die Trockenheit im Jahr 1976. Unter der unerbittlichen Sonne dieses Sommers lässt Gus die Kindheit hinter sich. Die Natur welkt, die Gefühle intensivieren sich, die Kernfamilie bricht auseinander: Alles bekommt Risse, bis das Undenkbare passiert. Die ersehnten Gewitter fegen über ein erschöpftes Land hinweg und reißen eine Welt mit sich.

Meine Stimme

Ce film n'est pas disponible à l'achat à l'unité ni dans l'offre Pack Festival

Ansehen 
Meine Stimme

Verfügbare Untertitel
Arabisch | Chinesisch | Koreanisch | Englisch | Spanisch | Französisch (ungekürzt) | Italienisch | Japanisch | Portugiesisch | Russisch

Die Ansicht der Filme und der Untertitel ist mit der Mehrzahl der neusten Tablets und Handys kompatibel.

Meine Stimme
Meine Stimme
Meine Stimme

Fotos (5)

In Szene gesetzt von :
Delphine Lehericey

Drehbuchautor:
Joanne Giger

Mit :
Laetitia Casta
Clémence Poésy
Luc Bruchez
Thibaut Evrard

Alle Infos zu  Unifrance.org 

Über:

Delphine Lehericey erzählt eine lehrreiche Geschichte mithilfe einer Gruppe komplexer Persönlichkeiten. Eine unmögliche Liebesgeschichte, die von einem Duo leidenschaftlicher Schauspielerinnen vor dem Hintergrund eines ländlichen Dramas verkörpert wird.

In Szene gesetzt von :
Delphine Lehericey

Drehbuchautor:
Joanne Giger

Mit :
Laetitia Casta
Clémence Poésy
Luc Bruchez
Thibaut Evrard

Alle Infos zu  Unifrance.org 

Festival-Paket