MyFrenchFilmFestival ist wieder da mit einer 'Cannes Special Edition'

12 Langfilme, 12 Kurzfilme. Weltweit gratis. Vom 6. bis 17. Juli 2021!

Nach langen Monaten, während denen fast alle Kinoleinwände weltweit leer geblieben sind, freuen wir uns nun um so mehr auf die allmähliche Wiedereröffnung der Kinos in Frankreich und international.

Die 2021er Ausgabe des Filmfestivals von Cannes, eine der ersten kinematografischen Veranstaltungen weltweit nach der Pandemie, macht den ersten Schritt hin zu dieser neuen Freiheit. Die Auswahl umfasst viele französische Werke und präsentiert bekannte Talente wie auch aufstrebende und vielversprechende Künstler.

Um dieses wichtige Zusammentreffen mit der Filmwelt gebührend zu feiern, möchte MyFrenchFilmFestival - Cannes-Sonderausgabe seinen treuen Fans und anderen Neugierigen auf der ganzen Welt die Gelegenheit bieten, an diesem wunderbaren Festival teilzuhaben.

Vom 6. bis 17. Juli 2021 bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Lang- und Kurzfilme wieder- oder neu zu entdecken, die die Geschichte unseres Online-Festivals wie auch des Festivals an der Croisette geprägt haben: Sie alle stammen aus der Offiziellen Auswahl, der Quinzaine des Réalisateurs, der Semaine de la Critique oder der ACID. Zusätzlich zu sehen wird sein eine sehr schöne Dokumentation, Mr leos caraX (Mr Leos caraX), die 2014 von Tessa Louise-Salomé in Szene gesetzt wurde, um diesen einzigartigen und visionnären französischen Regisseur zu feiern. Sein sechster Langfilm wird die 74. Ausgabe des Filmfestivals von Cannes eröffnen: Annette.

Wir wünschen Ihnen allen eine angenehme Reise mit diesen beeindruckenden Filmen, die von Frauen und Männern realisiert wurden und seitdem nicht mehr aufgehört haben die Welt zu erobern: Dokumentationen, Animationsfilme, Dramen, Komödien, die seit mehr als 10 Jahren ein fester Bestandteil der französischsprachigen Filmwelt sind.

Nicht vergessen: Am 25. Juni wird die Auswahl dieser Sonderausgabe enthüllt und der offizielle Trailer wird zum ersten Mal gezeigt!


WIE FUNKTIONIERT ES?

Vom 6. bis 17. Juli 2021 können Sie 12 Lang- und 12 Kurzfilme weltweit kostenlos auf MyFrenchFilmFestival.com ansehen. Untertiteln stehen in mehr als 10 Sprachen zur Verfügung. Die Kurzfilme sind ebenfalls über den YouTube-Kanal von Unifrance (@unifrance) und die Facebook-Seite von MyFrenchFilmFestival (@myfrenchfilmfestival) verfügbar.

Gepostet am Freitag, 18. Juni 2021

Live vom Festival